3

Letztens die übrigens großartige Serie 4 Blocks gesehen und diese nette kleine Geschichte darin gehört, die ich gerade ergooglet habe. Die Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral, die im Original von Heinrich Böll stammt. Und ich finde, sie passt perfekt zu diesem schönen Sommertag (ja, sogar in Hamburg!). Erinnert mich ein wenig an diesen Spruch hier unten, der quasi die Kurzform davon ist:

 Mittlerweile ist die Erde ja hin- und wieder zumindest bemüht, auf ihre Umwelt doch mal ein bisschen Acht zu geben. Vor nur wenigen Jahrzehnten hat man darauf ja noch komplett geschissen. In Russland beispielsweise hat man vor einiger Zeit noch Strände als Flaschendeponie benutzt. Und weil es in Russland ist, liegen dort eben ausschließlich Vodkapullen.
So dumm das auch alles ist, sieht es doch inzwischen  immerhin ganz schön aus. Denn das Wasser hat das Glas wie Steine über Jahre abgeschliffen und Formen aus allen Farben kreiert.

.
Ein Sonnenuntergang am Strand von Hawaii (Anaeho'omalu). Und dazu ein bisschen Ukulele. Schöner wird's heute nicht mehr, glaub' ich.

Video by sberrett
Music: Honoka & Azita - Uke On!
via