Zur Erinnerung: Heute Nacht werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. from de


Heute Nacht wird uns wieder mal eine Stunde geklaut. Die Sommer-Zeitumstellung ist eben ein richtiger Uhrensohn.
Wie mir dieses seltsame Stromspargesetz, das gar kein Strom spart alle 6 Monate auf den Zeiger geht. Und auf den Wecker auch.

Das Internet. Der Ort, an dem sich immer irgendjemand über irgendwas aufregt. Ist aber auch kein Wunder, wenn wir alle immer nur dann etwas kommentieren, wenn wir etwas scheiße finden. Deshalb lobe ich an dieser Stelle auch das Internet nochmal. Nicht, dass es sich noch schlecht fühlt. Denn eigentlich mag ich es ja. Sehr sogar. Nur die Menschen darin stören halt. Manchmal.


Das alternative Sportstudio. Für die Fans, die sich auf keine Mannschaft festlegen, sondern immer nur für das Team sind, das nach rechts spielt.

Nach Erdowie, Erdowo, Erdowahn, folgt nun der zweite Streich im Nena-Style. Wurde aber auch langsam Zeit. Denn Mr. Everyone-I-don't-like-is-Hitler dreht ja dieses Jahr noch mehr durch, als er es bereits letztes Jahr getan hat. Ob Böhmermann wohl schon am nächsten Gedicht sitzt?


Ich hasse ja die Musik von James Blunt. Aber ich mag ja Leute, die über sich selbst lachen können. Und der Trailer für sein neues Album ist auf jeden Fall gemein nau Humor.

via

Das ist meine Meinung. Basta.

Posted by Comedy Butt on Dienstag, 21. Februar 2017

Das wird man ja wohl wirklich noch sagen dürfen. Denn hat er vollkommen Recht.

via


Vergesst Harald Lesch - Dr. Jonathan Koçzieln bitcht mit seinem enormen und schier unglaublich großen Wissen! alle weg. Endlich mal ein Infotainment-Format, das den langweiligen Info-Teil weglässt und sich allein auf den Enternainment-Part fokusiert. Ach, nein - Moment. Das war ja Galileo. Mein Fehler.


Falls ihr in nächster Zeit am Tiefkühlregal im Supermarkt vorbeischlendert und euch ein Teewurst kaufender Pinguin begegnet, wisst ihr nun genau, was zu tun ist.

via

Vielleicht hätten die 2 Kiddies ja lieber die Sache mit dem BER übernehmen sollen. Ob der fertig ist, bis die beiden volljährig sind, weiß man ja auch nicht so genau.

"The Leader of the Free World meets Trump", titelte die Politico. Das ist dann wohl das passende Foto dazu. Und es ist bisher mein Platz 1 unter den Memes von der Begegnung zwischen Angie und Donald.

Platz 2 machte das Gesicht unserer Bundeskanzlerin, als Trump meint, sie und er hätten einiges gemeinsam. Der WTF-Blick sagt alles.

Und Platz 3 geht an dieses wunderschöne Foto, das noch ein wenig verfeinert wurde. Passt.