Politische Kunst. Gesehen in München from r/de


Die deutsche Dichtkunst hat genau den richtigen politische Schlachtruf hervorgebracht, den Deutschland jetzt braucht. Döner macht (die Welt) schöner.

via

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit - und Döner. Der Schlachtruf der neuen Revolution. Schließlich darf so ein Döner nirgends fehlen. Auch nicht beim Widerstand auf den Barrikaden.

Von einem Horst lasse ich mir ja nicht erzählen, was angeblich nicht zu Deutschland gehört. Da hör' ich dann doch lieber auf einen Peter, der auch mit Nachnamen Peter heißt und uns verkündet, was denn überhaupt noch typisch deutsch is(s)t - Antwort: der gute alte Döner.

Mit alles, bitte.

4


Die Alternative fürs Dinner for One, die ihr mit viel Mut sicherlich auch zum letzten Tag des Jahres servieren könnt. Mit einer Kerze garniert - für ein romantisches Candle-Light-Döner am Silvesterabend (mit mindestens 5 Gästen, denn den Dosenkebap gibt's nur als Sixpack zu kaufen). Same Knoblauchsauce as every year, James.


Live on Dönair in einer Bude in Kanada. 24 Stunden am Spieß. Nicht unbedingt der aufregendste Stream der Welt, aber immer noch unterhaltsamer als Nachmittagsprogramm im deutschen Fernsehen.

Und weil nicht nur Dönerfleisch, sondern auch Platten sich toll drehen können, mach' ich euch noch das Radio an, weil Musik immer alles noch besser macht:

via

Falls ihr aus irgendeinem mir nicht erklärbaren Grund einen noch ungegessenen Döner im Kühlschrank rumliegen habt - hier die ideale Lösung für das durchgesabschte Problem. Und damit lässt sich sicher auch ein prima Candle-Light-Döner zaubern. Guten Hunger.

via


Eine historische Aufzeichnung an einer Laterne, die die kleine Geschichte eines Betrunkenen erzählt, der dort vor knapp 1 1/2 Jahren vermutlich einen Döner rückwärts gegessen - und ein Gedicht geschrieben hat. So kann man natürlich auch was über unsere Vergangenheit lernen.

Ein von @juliarosnbr gepostetes Foto am

'Türlich in Berlin. Bei Mustafa's Gemüsedöner, der mindestens genau so bunt ist wie ein Regenbogen. Muss ich auch mal dringend wieder hin.

Ihr könnt euch mal wieder nicht entscheiden, ob ihr lieber einen Döner oder einen Kuchen mampfen wollt? Eine kreative Frau aus UK hat die Lösung für euch: Dönerkuchen. Genau den hat Cake-Artist Laura Loukaides nämlich mit viel Liebe zum Detail gebacken. 
Ob man danach auch so hart nach Knoblauch stinkt und genauso viel kleckert, weiß ich nicht. Zum anbeißen sieht das süße Klappschaf aber auf jeden Fall aus. Und ihre anderen Junk-Food-Cakes tun es definitv auch:







Images © by Laura Loukaides
via

Yummy. Das klingt ja sogar noch leckerer als die Dönersuppe. Derweil frag' ich mich ja, ob es auch eine Dönercola Light für diejenigen gibt, die gerade auf Diät sind.

View post on imgur.com

Ein kleiner Kauftipp von reddit für die nächste Grillsession im Sommer: Kartoffeldönerbratwürstchen. Für alle, die sich einfach nicht entscheiden können. Und das beste aus 3 Welten. Oder irgendwie so. 
Wenn ihr es besonders exquisit mögt, würzt ihr sie am besten noch mit ein paar Kräutern aus dem Kräutergarten. Mit garantiertem unvergesslichen Genuss (außer ihr nehmt zu viele Kräuter, dann vergesst ihr vielleicht doch ein paar Dinge von dem Abend). Prost! Guten Appetit!

View post on imgur.com

via & via