Ein kleine Mucke-Ladung zum Sonntag mit: Frank Hemd, der mit der Zeit geht und Rap für Umwelt & Fahrradhelme macht; GReeeN, der komplett stoned durch den Wald läuft und Danger Dan, der dem Sexismus im Deutschrap den Mittelfinger entgegenstreckt - mit einer Frau an der Leine. ¯\_(ツ)_/¯


Flüchtlings-Kids, die zu Gang-Membern einer Deutschrap-Clique werden, in der alle gemeinsam abhängen und zusammen Mucke machen. That's what I call a gelungene Integration. Props gehen raus an Medikamenten Murat & Hustensaft Flüchtling (& Bruder Jakob), die ihre Deutschkenntnisse durch Autotune upgraden. Hip-Hop. One Love.
...weiterlesen "Medikamenten Murat & Hustensaft Flüchtling – Refugee Flavour"


Savas, Sido, Basti DNP, Frauenarzt, Manny Marc, Yassin, Felix Krull & Sera Finale versammelt auf einem Track. Um das neue Ca$h abzugreifen und Bitcoins hodln (oder Diggacoins). Und zwar nun auch mit Video. Deutschrap 2018 hat keine Goldketten mehr, sondern trägt Blockchains um den Hals.

4


Überall Supreme-Sticker, ein zumindest nach deutsch klingender Text ohne erkennbaren Sinn und natürlich Autotune. Zack, fertig - German Hip-Hop. Haben sich jedenfalls diese 4 den Deutsch-Kurs besuchenden Ami-Studenten gedacht, die damit eigentlich gar nicht mal so falsch liegen. Klar. Sie sind ja auch Preisträger des "Excellent Use of German"-Awards.

"Ich trage nur Supreme - und die Kosten sind extreme"

...weiterlesen "Ami-Studenten drehen für ihren Deutschkurs ein German Rap Video"

1

Mehr außer den Worten der Antilopengang bleibt mir zu dem Thema dann eigentlich auch nicht zu sagen. Stattdessen lasse ich das Edgar Wasser & Fatoni erledigen, die das schon mal besser gemacht haben:

Die angesprochene WDR-Doku "Die dunkle Seite des deutschen Raps" gibt's in voller Länge auf Facebook oder natürlich in der ARD-Mediathek.


Antifuchs macht Karfreitag zum Release-Day von Stola und verteilt zur Feier des Tages Flying Fucks, Schwesta Ewa macht Real-Talk und lässt die erste Single aus ihrem neuen Album frei bevor sie in den Knast wandert und Felix Krull macht einen auf Boris Becker.


Mauli kickt zur besseren Promo für sein neues Album eine kleine Online-Platte und ersetzt die Autotunes durch Autotüren (und das Snippet durch eine EP). Eine Parodie auf den ganzen oberflächlichen Kack-Shizzle aus dem German-Hip-Hop-Game, das manchmal auch nur ein "cooler" Mode-Influencer mit reimenden Instagram-Stories zu sein scheint. Deutschrap-Bestandsanalyse.

Gucci, Fendi, Louis Vuitton
Es ist Donnerstag, ich kauf' mir Vetements
Givenchy, Burberry, Comme des Garçons
Cîroc im Glas, auf meinem Brot Géramont
Nicht irgendein Brot, nein, Knäckebrot von Wasa
Nicht irgendein Tesla, nein, das Collab mit Prada
Nicht irgendein Modeblog, nein, ich les' die Gala
Eis auf meinem Shirt, so als hätte ich gesabbert


Geiler Beat. Geile Ohrwurm-Hook. Geiler Shice. Deine Freunde aus Hamburg haben anscheinend Potenzial. Und zwar das zum nächsten Sommer-Hit, meine Brudis und Schwestas. Gönnt euch.

via


German Hip-Hop-History aus den Jahren '88 - '91. Eine durchaus sehenswerte Doku über Breaker, Sprayer, Rapper und DJs aus einem fast 30 Jahre alten Berlin. Die Geburtsstunden einer adaptierten Subkultur, die damals noch ein Geheimtipp aus dem Underground war. Oldschool to the Fullest.

via


Trettmann hat Billie-Holiday-Feels im grauen Großstadt-Dschungel, Antifuchs hat Hunger auf ein bisschen Beef und Finna muss endlich mal wieder neue Songs machen, damit ich nicht ihre alten wiederentdecken muss. Meine Deutschrap-Ladung fürs Wochenende.


SSIO hat sich Knast-Walter und Jeff (er heißt Jeff!) rangeholt, mit ihnen eine Cover-Parodie seines Videos für 0,9 nachgedreht und 9 dazu addiert. Für ein Fitness-Center, das monatlich 9,99€ kostet. Und ich habe ja schon peinlichere Werbespots mit "coolen" Rappern gesehen. Kann man durchaus so machen.
SSIO x JOHN REED neunkommaneun (2)


via


Neue Videomucke mit Deutschraptunes: Mauli, der sich für sein neues Album viele Kugeln einfängt und den Style wie immer gefressen hat. Einfachso, der euch eine Ohrwurmhook gibt und dafür alles nimmt. Und eloquent & dude26, die stilecht die eigene Platte auflegen und nichts bereuen. ...weiterlesen "Musikvids-Mix: Mauli, Einfachso & e26quent"


Mittwochabend konnte man live sehen, wie drei junge Kerls von nur einem einzigen Kerl verprügelt werden. Und zwar verbal. Denn Samy Deluxe hat beim gestrigen Red Bull Soundclash LGoony, Crack Ignaz und Soufian mit einem erbarmungslosen Acapella quasi im Alleingang vernichtet.
Und das nachdem sowieso bereits feststand, das er im Team Reality Check zusammen mit Afrob und Eko Fresh die Halle eindeutig dominierte. Team New Level sah' gegen die alten Oldschooler insgesamt verdammt alt aus. Eine gute Show haben dennoch alle abgeliefert, die man sich hier auch nochmal in voller Länge geben kann:

via testsamy