Eine menschlich vollkommen nachvollziehbare Reaktion. Von Affen. So ein Scheiß wie Karneval kommt denen gar nicht erst ins Haus.

When you the flyest mofo in the jungle


Alle anderen Gangsta-Rapper machen sich nur zum Affen, sagte Motherfuckin' Monkey und droppte sein erstes Video namens Make America Ape Again aus seinem Album The Revenge of Banana Joe, Harambe & King Kong.
 

via


Was wäre eigentlich passiert, wenn Darwin vor seiner Begründung der Evolutionstheorie auf Pilzen hängen geblieben wäre? Dieser affige kleine Kurzfilm weiß die Antwort.

via


Weil auch ich ein Fanboy bin. Und weil gute Inhalte nicht sterben dürfen. Und weil Affen Geschmack haben (und sowieso toll sind). #SupportRocketBeans (mehr dazu hier).

via

.
Am 7. August läuft Planet der Affen: Revolution (OT: Dawn of the Planet of the Apes) bei uns die Kinos und ich bin nach dem letzten Trailer echt mega angefixt. Um die hässliche Wartezeit zu verkürzen, gibt es nun 3 Kurzfilme, die die dazwischenliegenden 10 Jahre zum vergangenen Planet der Affen: Prevolution füllen. 
Die Geschichte beginnt (im 1. Video, oben) 1 Jahr nach dem Ausbruch von Caesar und seiner Affenbande und des ebenso freigelassenen Simian-Flu-Virus. Mit den nächsten beiden Kurzfilmen entwickelt sich die Story dann mehr und mehr hin zu einem post-apokalyptischen Zombiefilm. Nur eben ohne Zombies - und mit Affen.

.
Der zweite Kurzfilm spielt 5 Jahre nach dem Ausbruch des Virus und der dritte 10 Jahre danach (also kurz vorm neuen Film).
.
.
Directed by Isaiah Seret
via


Mag sein, dass man sich hier schon etwas zu viel wegspoilert, aber ich hab nach diesem neuen Trailer trotzdem unfassbar großen Bock auf das neuaufgelegte Duell Menschen gegen Affe. Caesar for President!

via

.
Der erste Teil vom re-rebooteten Planet der Affen (Prevolution) war ja echt nicht schlecht. Bin total der Fan von Caesar, der am Ende zum Anführer der Monkey-Gang wird. 
Im Trailer zum zweiten Teil - Dawn of the Planet of the Papes (Planet der Affen - Revolution) erinnert mich die inzwischen riesige Gang irgendwie an Zombiehorden - nur in affenstark. Mal gucken, ob die mit dem, wie ich finde, wunderschönen Remake von Dawn of the Dead mithalten können. Aber eigentlich sind Affen schon viel gefährlicher als Zombies, weil sie viel menschlicher sind, oder? Am 7. August erfahren wir eine hoffentlich sehenswerte Antwort darauf. Bis dahin, holt euch 'ne Banane - und genießt die 2 1/2 Minuten.


Musik kann die unterschiedlichsten Emotionen in uns auslösen. Mit der falschen Songauswahl kann so bspw. ganz schnell jede noch so brutale Horrorfilmszene total harmlos und freundlich wirken. Mit dem richtigen Track hingegen könnte die gleiche Szene zur gruseligsten und epischsten Angelegenheit ever werden. 
Dieses recycelte Bicycle-Saftey-Video aus den 60ern(?) passt so perfekt zu Everything You Do Is A Balloon von Boards of Canada, dass man fast nicht glauben mag, dass die 2 Sachen eigentlich gar nicht zusammengehören. Traumkombi.
Der creepy Clip mit den Affenmasken ist mit über 4 Mio Klicks nicht mehr wirklich Untergrund auf YouTube, kann man sich aber auch gut und vor allem gerne ein zweites Mal (oder wie ich 42348 mal) geben.