Dark | Die erste deutsche Netflix-Serie ist draußen – und ziemlich gut!


Dark. Die erste deutsche Netflix-Serie, in der seltsame(re) Dinge in Deutschland passieren und mal wieder ein Kind verschwindet. Klingt erstmal wenig überzeugend, aber beim Thema Zeitreisen hat's mich dann doch gepackt - und das hat sich nach bisher 5 durchgezogenen Folgen auch durchaus gelohnt. Gefällt mir sehr gut. Auch das Intro von Apparat.
Neben 4 Blocks für mich die erste deutsche Serie, die sogar im internationalen Vergleich in der oberen Liga mitspielen könnte. Zumindest, wenn die restlichen Folgen, die ich noch vor mir hab genauso stark bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.