Mystery-Mett: Jeden Montag hinterlässt irgendwer ein Pfund Hack am Bahnhof in Pfinztal


Ein Unbekannter legt inzwischen regelmäßig ein Pfund Hackfleisch an eine gewisse Stelle des Bahnhofs in Pfinztal (bei Karlsruhe). Und zwar meistens in der Nacht vom Sonntag zum Montag.
Falls ihr heute also Lust auf sehr billige Mettbrötchen und nicht allzu hohe Ansprüche habt, solltet ihr ganz schnell nach Baden-Württemberg düsen. Dann muss vielleicht auch niemand der Polizei melden, die der Bahn dann meldet, dass der "Hacker" wieder zugeschlagen hat und das gute Stück wegschmeißen. Das wäre nämlich mindestens so schade wie ein fallen gelassenes Sixpack.

via

1 Kommentar

  1. Pingback: HACKtenzeichen XY ungelöst: Pfund Mett verunsichert Bevölkerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.