Be as cool as the G20-Riots-Bike-Guy


Cooler Dude namens Martin Bühler, seines Zeichens Historiker, der diverse Proteste mit seinem Fahrrad besucht, um Polizeigewalt zu dokumentieren und sich dort zwischen Demonstranten und die Polizei zu stellen.
Als casual Passant "verkleidet" lief er auch in Hamburg lässig über die Straße und unterbrach die nun auf ihn wartende Polizei, um anderen die Chance zu geben, ganz abzuhauen oder sich zurück zu ziehen. Mit diesem kleinen Trick unterbindet er überall auf der Welt Gewalt und landete mit seiner Aktion beim G20 nun auch in der Presse (zumindest in Belgien - und in diesem tumblr). Guter Mann. Und verdammt fotogen.

http://queeranarchism.tumblr.com/post/162899252338/60-year-old-historian-martin-bühler-who


via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.